Schraubenkompressoren

Sie sind die erste Wahl, wenn Sie über längere Zeit konstanten Druck benötigen

Der Schraubenkompressor ist eine relativ junge Verdichter-Bauart. Die schwedische Firma "Svenska Rotor Maskiner" entwickelte den Schraubenkompressor zur Serienreife. Schraubenkompressoren arbeiten mit dem Prinzip der Verdrängung. Zwei parallele, mit unterschiedlichem Profil versehene Drehkolben, arbeiten gegenläufig in einem Gehäuse.

Ihr Druckluft-Spezialist
Christian Knappmann
Christian Knappmann
Druckluft-Spezialist
Telefon: +49 2835 9233 648
Nachricht schreiben

Standard-Schraubenkompressor der Marke Kaeser

Schraubenkompressor Standard

Unsere Druckluftstationen sind multiple Energiesparer. In den Kompressorblöcken arbeiten Schraubenrotoren mit einem strömungstechnisch optimierten Profil. Der optimale Bedarf kann von einer Sigma Control 2 ermittelt werden.

Druckluft Schraubenkompressor mit Trockner der Marke Kaeser

Schraubenkompressor mit Trockner

Je nach Anwendungsgebiet ist es wichtig, dass die Luft von Wasser befreit wird. In der T-Ausführung kann ein Trockner angefügt werden. Er arbeitet nur, wenn die Luft getrocknet werden muss. So steigert die Bedarfsregelung die Wirtschaftlichkeit ihres Unternehmens.

Druckluft Schraubenkompressor-SFC-Version der Marke Kaeser

Schraubenkompressor mit Trockner und Frequenzregelung

Die SFC-Version. Ein drehzahlgeregelter Kompressor in Bestform. Der Volumenstrom Ihrer Anlage lässt sich innerhalb Ihres Regelbereichs druckabhängig anpassen. Ihr Betriebsdruck verändert sich unwesentlich, doch das Absenken des Maximaldruckes spart Strom und Geld.