Bei Hydraulik-Schaltzeichen im Bilde sein - ein Muss für Bediener von Hydrauliksystemen

Hydraulik-Schaltzeichen zu kennen und Schaltpläne zu verstehen, ist für die Instandhaltung und Wartung von Anlagen und damit für die Effizienz im Betrieb essentiell wichtig. Ein Facharbeiter, der in der Lage ist, sich mittels Fließplan einen schnellen, direkten Überblick über die Hydraulikanlage und ihre Komponenten zu verschaffen, kann bei der Suche nach Störstellen systematisch vorgehen. Probleme können so schnell lokalisiert und fehlerhafte Komponenten gezielt ausgetauscht werden. Es liegt also im Interesse jedes Anlagenbetreibers, dass die Mitarbeiter nicht nur fit im Bedienen der Anlage sind, sondern für den Fall der Fälle zumindest mit den gängigsten Hydraulik Schaltzeichen vertraut sind.

Ihr Spezialist zum Thema Hydraulik und Schaltzeichen
Holger Hemmie
Holger Hemmie
Spezialist zum Thema Hydraulik und Schaltzeichen
Telefon: +49 2835 9233 411
Nachricht Schreiben
Mehr zum Thema

Die gängigsten Schaltzeichen (Symbole) nach DIN ISO 1219

Verstellpumpe mit wechselnder Förderstromrichtung, externer Leckölleitung und einer Drehrichtung (im Uhrzeigersinn)

Pumpe/Motor mit konstantem Verdrängungs-/ Schluckvolumen und einer Drehrichtung (im Uhrzeigersinn)

4/3-Wegeventil mit direkter Betätigung durch zwei Magnete, Federzentrierung der Mittelstellung

Direktgesteuertes Druckbegrenzungsventil, der Öffnungsdruck ist über Feder einstellbar

Direktgesteuertes Zwei-Wege-Druckreduzierventil mit externem Ölablauf

Doppeltwirkender Zylinder mit einseitiger Kolbenstange

Gasdruckspeicher, Trennung der Medien durch Membran (Membranspeicher)

Drossel-Rückschlagventil, einstellbar, freier Durchfluss in einer Richtung

Rückschlagventil mit Feder, Durchfluss nur in eine Richtung möglich, Ruhestellung geschlossen

Filter

Hydraulik-Schaltzeichen nach DIN ISO 1219 kostenlos als PDF

Hydraulik-Schaltzeichen Kompendium

Hydraulik-Wissen und Schaltzeichen-Kenntnisse - auch eine Frage der Arbeitssicherheit

Aufgrund der hohen Drücke in Hydrauliksystemen und der daraus resultierenden Risiken im Fall einer Fehlfunktion, ist es umso wichtiger, dass die Anlagen stabil und sicher laufen. Bediener mit Hydraulik Schaltzeichen vertraut zu machen, ist also nicht nur eine Frage der Wirtschaftlichkeit, sondern auch der Sicherheit. Treten Unregelmäßigkeiten auf, kann der Facharbeiter unter Zuhilfenahme des Schaltplans unter Umständen für eine Behebung der Störung sorgen, ehe es zu größeren Ausfällen oder schlimmstenfalls sogar Gefahrmomenten kommt, die einen kompletten Stillstand der Anlage erfordern.

Nachlesen ist gut. Schulen lassen ist besser

Als Experte für Hydrauliksysteme und deren Wartung bieten wir umfassende Schulungen zu dem Thema an. Hier haben Sie und Ihre Mitarbeiter die Möglichkeit, sich von erfahrenen Profis fit machen zu lassen. Unter anderem veranstalten wir spezielle Seminare nur zum Thema Hydraulik Schaltzeichen bzw. Hydraulik Schaltpläne. Ideal für alle, die zukünftig nichts dem Zufall überlassen wollen und bei der Wartung und Fehlersuche auf bestens geschultes Fachpersonal setzen möchten. Egal ob Bedienungs-, Wartungs- oder Montagpersonal - in unserer Schulung vermitteln wir Wissen, das für jeden relevant ist, der in irgendeiner Form mit Hydrauliksystemen zu tun hat.

Jetzt näher über unser Schulungsangebot informieren.

Schulung Hydraulik Schaltpläne

Fehlender Schaltplan? Auch dafür hat VOORTMANN die passende Lösung

Das beste Wissen um Hydraulik Schaltzeichen und Schaltpläne nutzt wenig, wenn zur Anlage gar kein Schaltplan existiert. Gerade bei Altanlagen, die von einem Betrieb übernommen wurden, kann dies durchaus vorkommen. Meist findet man sich mit dem Fehlen der eigentlich dringend notwendigen Dokumentation ab und behilft sich mit dem im Unternehmen vorhanden Anlagen-Know-how. Vorausschauend und nachhaltig ist das jedoch nicht unbedingt. Die auf lange Sicht effizientere Vorgehensweise ist, einen Schaltplan zur Anlage anfertigen zu lassen. Wir von VOORTMANN übernehmen das gerne für Sie und stellen Ihnen dafür ausgewiesene Experten aus unserem Konstrukteursteam an die Seite.

Keine Schaltpläne für Ihre Hydraulikanlage vorhanden?

Sprechen Sie uns an.


Gerne informieren wir Sie über neue Fachbeiträge zum Thema Weiterbildung/Hydraulik. Melden Sie sich einfach zu unserem Newsletter an.

Diesen Artikel teilen:

Weitere Artikel

Welche Hydraulik-Schaltzeichen ein Bediener erkennen und verstehen sollte

Hydraulik-Schaltzeichen zu kennen und Schaltpläne zu verstehen, ist für die Instandhaltung und Wartung von Anlagen äußerst wichtig.

Drei typische Fehler beim Einsatz von Hydraulikschlauchleitungen

Die Hydraulik spielt in unserer technisierten Welt eine Schlüsselrolle und ein Leben ohne sie ist schwer vorstellbar.

Hydraulik intensiv: Wie Sie sich zur Hydraulikfachkraft ausbilden lassen können

Der Arbeitsmarkt schreit nach kompetenten und fähigen Instandhaltern und doch ist der Hydrauliker kein Ausbildungsberuf.

Pneumatik Grundlagen:Pneumatik Schaltpläne und Symbole auf einen Blick verstehen

Druckluft ist in der Industrie der teuerste Energieträger überhaupt. Darum ist es wichtig Schaltpläne richtig zu lesen.