Schlauchunterstützungen

Tragkonstruktionen für Ihre Schlauchleitung - einfaches Handling mit einem einfachen System

Schlauchunterstützungen erleichtern Ihrem Personal das Handling von Schlauchleitungen. Sie nehmen das Gewicht der Schlauchleitung und Armaturen fast vollständig auf und entlasten damit den Bediener.

Vielseitige Anwendungsbereiche

Schlauchunterstützungen sind sowohl zur Oben- als auch zur Bodenverladung geeignet. Sie lassen sich für offene Verladungen ebenso einsetzen wie für geschlossene.

Eine Schlauchunterstützung kann ein bis drei Schlauchleitungen aufnehmen. Dabei hängen die Schläuche entweder unterhalb eines Auslegers in Schlauchschalen oder sie werden oberhalb des Auslegers verlegt. Der Ausleger ist so ausgeführt, dass Sie die Schlauchleitungen im Anschlussbereich horizontal und vertikal einfach bewegen können. 

Zur Montage der Schlauchunterstützung dient eine Standsäule oder eine andere geeignete Stahlkonstruktion.

Einsatzbereiche

Schlauch-Nennweiten:

  • DN 25 (1") bis einschließlich DN 125 (5")

Schlauchlängen:

  • bis ca. 6 m
  • andere Längen auf Anfrage

Anschlüsse:

  • Flanschverbindungen
  • Kupplungen
  • Mannloch /sonstige Öffnungen

Ausführungsvarianten

Werkstoffe

Tragkonstruktion:

  • Stahl
  • Edelstahl

Schlauchleitung:

  • Kunststoff-, Textil oder Edelstahlwellschlauch etc.

Bedienung

  • manuell
  • pneumatisch
  • hydraulisch

Optionen

  • Schlauchleitungen
  • Adapterstücke
  • Absperrarmaturen
  • Domkonus oder verschiedene Domauflagen
  • Sicherheitstrennkupplungen
  • Anschlusskupplungen
  • Endlagenerfassung
  • Schwenkwinkelbegrenzung
  • Und Weitere

Zubehör

  • Standsäulen
  • Parkarretierung
  • Federbalancer
  • Signalisierungvorrichtungen
  • Hydraulikaggregat als Antriebseinheit
  • Steuerungen inkl. Bedienpult
  • Und Weitere
siehe auch:

Zur Ableitung von Abluft oder zur Produktbefüllung Ihres Fahrzeuges. Schlauchleitungen lassen sich bei der Obenverladung ebenso komfortabel bewegen wie ein fester Verladearm. 

Die Schlauchunterstützung selbst erfordert einen sehr geringen Wartungsaufwand. Für die Schlauchleitungen sind die vorgegebenen Prüffristen einzuhalten.

Beispiele

  • Schlauchunterstützung DN 80/50
  • Betätigung: hydraulisch
  • Gewichtsausgleich: hydraulisch
  • Domkonus mit Tropffang
  • für Salzsäure 36%
  • Schlauchunterstützung DN 50/25
  • Betätigung: hydraulisch
  • Gewichtsausgleich: hydraulisch
  • Isolierung mittels konfektionieren Isolierkissen
  • elektrische Begleitheizung
  • für Dodecylbenzolsulfonsäure

Sie minimieren das Verletzungsrisiko für Ihren Mitarbeiter und verringern seine körperliche Belastung. Die schonende Schlauchverlegung schützt den Schlauch vor Beschädigung durch z.B. Abrieb, Torsion und Knicken. Der Schlauch kann nicht mehr versehentlich überfahren werden.

Beispiele

  • Unterstützung für Schlauch DN 80
  • Betätigung: manuell
  • Gewichtsausgleich: gashydraulisch
  • Not-Trenn-System
  • mit Standsäule
  • für Amoniak
  • 2 x Einzelausleger für Schlauch DN 125
  • Betätigung: manuell
  • Gewichtsausgleich: gashydraulisch
  • Edelstahlwellschlauch
  • mit Standsäule
  • zur Untenentleerung von Silofahrzeugen
  • für Granulate 
Ihr Verladetechnik-Spezialist:
Dirk Bubenzer
Dirk Bubenzer
Verladetechnik-Spezialist
Telefon: +49 2835 9233 710
Nachricht schreiben
Ihr Verladetechnik-Spezialist:
Manuel Greefrath
Manuel Greefrath
Verladetechnik-Spezialist
Telefon: +49 2835 9233 534
Nachricht schreiben
Neue Artikel:

Sicherer Verlade- und Arbeitsbereich

After-Sales-Service

Unser Service hört nicht nach der Lieferung und Installation auf. Im Gegenteil: Für einen störungsfreien Betrieb Ihrer Verladeanlagen steht Ihnen unser kompetentes und erfahrenes Serviceteam mit unserem Rundum-Sorglos-Service zur Verfügung.

Verladetechnik-Service

Fachartikel

Warum lohnt sich die Modernisierung von Schiffsverladesystemen?

Wir verraten es Ihnen und informieren Sie über unsere Leistungen in diesem Bereich.

Bis nach oben abgesichert - Absturzsicherungen für Straßentankfahrzeuge

Die Absturzgefahr für Personen auf Tankfahrzeugen ist groß. Schutzkörbe oder verfahrbare Geländer bieten optimalen Schutz.

Anlagen so einzigartig wie Ihr Unternehmen - Verladetechnik für besondere Anforderungen

Mit unserer langjährigen Erfahrung und Kompetenz sind wir Spezialist für das Realisieren von Sonderlösungen. Hier einige Beispiele.

Drei typische Fehler beim Einsatz von Hydraulikschlauchleitungen

Die Hydraulik spielt in unserer technisierten Welt eine Schlüsselrolle und ein Leben ohne sie ist schwer vorstellbar.