Zubehör und Ersatzteile

Von Drehgelenken und Dichtungen bis zu Zugangssicherungen und Hydraulikaggregaten

Die Detailausstattung Ihres Verladearms, Ihrer Klapptreppe oder Ihrer Absturzsicherung ist nicht nur für die Bedienersicherheit und den Umweltschutz wichtig. Sie bestimmen damit auch wesentlich, wie wirtschaftlich Sie Ihre Verladeanlage betreiben. Und nicht zuletzt beeinflussen Sie die Anlagenverfügbarkeit.

Die passende Ausstattung für Ihre Verladeeinrichtung

Ob Straßenfahrzeug, Eisenbahnkesselwagen oder Schiffsverladung. Zubehör für Verladetechnik ist für uns nicht nur Variantenvielfalt. Für die Einsatz- und Anwendungsbereiche unserer Verladearme und Schlauchhandlingsysteme verfügen wir über eine breite Auswahl an Zusatzausstattung. Von Drehgelenken über Trennsysteme, Kupplungen, Schlauchleitungen bis zu verschiedenen Domauflagen - wir helfen Ihnen, Ihre Verladearme auf den Stand der Technik zu bringen. 

Auch für Klapptreppen und Absturzsicherungen steht Ihnen Zubehör zur Verfügung, das die Anlagen sicherer und flexibler gestaltet. Dazu gehören beispielsweise Sicherheitsklapptüren, Verfahreinrichtungen und Positionsabfragen. 

Nicht zuletzt wird mit unseren Lösungen zur Anlagensteuerung und -überwachung Ihre Verladetechnik fit für die Zukunft. 

Ersatzteile - für nahezu alle Fabrikate

Fällt eine Verladeeinrichtung aus, müssen Verladungen umorganisiert werden und der Betriebsablauf ist gestört. Das verursacht Kosten, die kein Kunde bezahlt. Anlagenstillstände lassen sich nicht vollständig vermeiden. Wir wissen aber, wie wichtig es ist, sie möglichst planbar und kurz zu gestalten. Unsere Ersatzteile erhalten Sie für Ihre geplante Wartung und bei Störungen schnell und in zuverlässiger Original-Qualität. Wir übernehmen gerne das Wartungs-Management für Ihre Anlagen und bevorraten einzelne Ersatzteile in unserem Werk. 

Was wir tun

  • Lieferung und Montage von Zubehör für eigene Verladearme und Fremdfabrikate
  • Wartungs-Management und Ersatzteilbevorratung
  • Schlauch-Management

Sie kommen dort zum Einsatz, wo beim Umschlagen von Flüssigkeiten oder Gasen eine Rohrleitung um die Rohrachse beweglich sein muss. Gleichzeitig können bei beliebiger Einbaulage äußere Belastungen durch Biegemomente aufgenommen werden. Die Werkstoffe und das Dichtungssystem richten sich nach dem jeweiligen Einsatzbereich des Drehgelenks. Aufgrund der Flanschbauweise unserer Drehgelenke lassen sich die Produktdichtungen und das Lagermodul einfach austauschen. Ersatzteile für Drehgelenke sind bei uns ab Lager verfügbar.

Parameter

Nennweite Typ VD2009 DN 50 bis DN 150
  Typ VDS2013 DN 150 bis DN 250
     
Werkstoffe Lagermodul VD2009 1.7225 / 1.7227
  Lagermodul VDS2013 1.4404 / 1.7225 / 1.7227
  Flansche 1.4404 / 1.4571
     
Zulässige Betriebsdaten: Druck PS: 0 bis +40 barü
  Temperatur TS: - 20 °C bis + 200 °C
  Andere Daten auf Anfrage  
     
Ausführung: mit TA-Luft-Zulassung  
  FDA-Zulassung zum Einsatz in der Lebensmittelindustrie  
  ETFE-Innenauskleidung der Flansche  
  (Dampf-)Beheizung  
     
Optionen: Leckageüberwachung  

Sie schützen den Bediener und die Umwelt davor, dass aus einer Befüll- oder Entleerleitung unbeabsichtigt Produkt austritt. Darüber hinaus bewahren sie die Verladeeinrichtung vor Schäden durch unzulässige Belastung.

Entfernt sich ein Fahrzeug oder Schiff aus dem Arbeitsbereich der Verladeeinrichtung, so trennt das Sicherheits-Trennsystem die Befüllleitung kontrolliert, zerstörungsfrei und nahezu leckagefrei. Auslösekriterium für eine Trennung kann sein, dass eine zulässige Zugbelastung oder dass zulässige Schwenkwinkel der Verladeeinrichtung überschritten werden. 

In vielen Fällen lässt sich ein Sicherheits-Trennsystem an einer vorhandenen Verladeanlage nachrüsten – wir beraten Sie gerne. 

Mit Hilfe von Kupplungen lassen sich Rohr- oder Schlauchleitungen sicher und mit wenigen, einfachen Handgriffen an Fahrzeuge oder Behälter anschließen. Trockenkupplungen verhindern speziell bei der Bodenverladung gefährlicher Fluide, dass beim An- und Abkuppeln der Befülleinrichtung Produktmengen austreten. Das schützt nicht nur den Bediener und die Umwelt.

Kupplungssysteme gibt es für nahezu alle Flüssigkeiten oder Gase, die in oder aus Tankfahrzeuge, Kesselwagen, Container, Schiffe, Tanks oder Fässer umzuschlagen sind. Bei Bedarf statten wir das System mit einer Anschlussüberwachung am Fahrzeug aus. 

Von der Standard- bis zur Sonderhydraulik, ob als stationäre Einheit oder für den mobilen Einsatz – wir planen und liefern Hydraulikaggregate passend zu Ihren Anforderungen. Je nach Einsatzzweck dient in unseren Hydraulikaggregaten Mineralöl, Bioöl, schwer entflammbares oder lebensmittel-zugelassenes Öl als Betriebsmedium.

Für Anwendungen in der Verladetechnik steht Ihnen bei uns vom Kleinaggregat für eine Sicherheitsklapptreppe bis zur Versorgungseinheit für mehrere komplette Verladestationen eine breite Produktpalette zur Verfügung. Sonderlösungen projektiert unser erfahrenes Steuerungstechnik-Team, die Fertigung erfolgt in unserer eigenen Werkstatt. 

Beispiel:

Druckluftangetriebenes Hydraulikaggregat als zentrale Versorgungseinheit für Verladestationen, ATEX-Zulassung Zone 1  

Steuerungstechnik ist unsere Stärke. Mit unseren Experten in Hydraulik, Pneumatik und Elektrotechnik entwickeln und fertigen wir Steuerungen, die auf Ihre Anlagen und Ihr betriebliches Umfeld zugeschnitten sind. Dabei setzen wir hochwertige Produkte namhafter Hersteller ein.

So runden wir nicht nur die Anlagen der Verladetechnik zu einem Komplett-Paket aus einer Hand für Sie ab. Wir unterstützen Sie mit einem Service- und Wartungskonzept für Ihre Steuerung und liefern Ihnen einzelne Komponenten und Ersatzteile nahezu aller namhaften Hersteller. 

Beispiele:

Steuerung für vollhydraulische Verladearme oder Schlauchhandlingsysteme:


Elektro-hydraulische Steuerung für einen Schiffsverladearm:

Bei uns erhalten Sie alles was rund um Ihre Verladeanlagen benötigt wird. Angefangen von einzelnen Komponenten bis zu Ersatzteilen nahezu aller Fabrikate:

  • Pneumatik- und Hydraulikkomponenten wie Zylinder, Ventile, Schläuche etc.
  • Dichtungen: diverse Bauformen und Nennweiten, mit entsprechenden Zulassungen
  • Gasfedern und Zubehör
  • Schläuche für die Chemie- und Petrochemie
  • Zugangssicherungen wie Klapptüren oder Absperrketten für Bühnen, Sicherheitsklapptreppen, Klapppodeste, Schutzkorbe und Absturzsicherungen
  • Höhensicherungsgeräte
  • Einrichtungen zur Anlagenüberwachung – Endlagenerfassung
  • Ersatzteilservice nach Absprache
  • Und vieles mehr
Ihr Verladetechnik-Spezialist:
Dirk Bubenzer
Dirk Bubenzer
Verladetechnik-Spezialist
Telefon: +49 2835 9233 710
Nachricht schreiben
Ihr Verladetechnik-Spezialist:
Manuel Greefrath
Manuel Greefrath
Verladetechnik-Spezialist
Telefon: +49 2835 9233 534
Nachricht schreiben
Unser Vertragspartner für den Bereich Verladetechnik in Polen: Nasz wyłączny partner w Polsce w technice przeładunku:
Neue Artikel:

Verladetechnik-Service

Der Rundum-Sorglos-Service für Ihre Verladesysteme - alles aus einer Hand

Fachartikel

Warum lohnt sich die Modernisierung von Schiffsverladesystemen?

Wir verraten es Ihnen und informieren Sie über unsere Leistungen in diesem Bereich.

Bis nach oben abgesichert - Absturzsicherungen für Straßentankfahrzeuge

Die Absturzgefahr für Personen auf Tankfahrzeugen ist groß. Schutzkörbe oder verfahrbare Geländer bieten optimalen Schutz.

Anlagen so einzigartig wie Ihr Unternehmen - Verladetechnik für besondere Anforderungen

Mit unserer langjährigen Erfahrung und Kompetenz sind wir Spezialist für das Realisieren von Sonderlösungen. Hier einige Beispiele.

Drei typische Fehler beim Einsatz von Hydraulikschlauchleitungen

Die Hydraulik spielt in unserer technisierten Welt eine Schlüsselrolle und ein Leben ohne sie ist schwer vorstellbar.