Hydraulikaggregate - selten "von der Stange" aber immer bedarfsorientiert

Das Herz der Hydraulikanlage

Hydraulikaggregate sind das Herz einer Hydraulikanlage. Das Herz, von dessen Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit die gesamte Anlage abhängt. Durch über 30 Jahre Erfahrung im Aggregatebau und mehreren 1.000 gebauten Aggregate wissen wir, worauf es ankommt. Wir stellen sicher, dass Ihr Aggregat zuverlässig und leistungsfähig ist wie ein gesundes Herz.

Retrofit: Alt und extrem wichtig

In Deutschland sind viele Hydraulikaggregate oft über 20 Jahre erfolgreich im Einsatz, leisten hervorragende Dienste und sind ein wichtiger Bestandteil der Hydraulikanlage. Trotzdem muss auch das beste und zuverlässigste Hydraulikaggregat irgendwann ersetzt oder modernisiert werden, um langfristig einen optimalen Betrieb sicherzustellen und das Ausfallrisiko zu minimieren. Wir sind darauf spezialisiert, alte Hydraulikaggregate zu modernisieren bzw. für Sie neue Hydraulikaggregate zu entwickeln, die sich perfekt in eine bestehende Industrieanlage integrieren.

Vom Standardaggregat bis zur Sonderhydraulik, als Einzel-, Serien- oder Sonderfertigung

Vom einfachen Kompaktaggregat für eine Ofenklappe bis hin zum 205 kW Fahrantriebsaggregat für eine Brecheranlage, unsere Experten helfen Ihnen, eine Lösung zu finden und konstruieren das richtige Hydraulikaggregate für Sie. Je nach Anforderung sind unsere Hydraulikaggregate für stationäre als auch für mobile Einsätze geeignet. Egal ob Stahlindustrie, Anlagen- und Maschinenbau oder Chemie- und Lebensmittelindustrie, wir setzen Ihre individuellen Anforderungen um und projektieren unsere Hydraulikaggregate entsprechend.

Industrie 4.0 in der Hydraulik

Wenn Sie an die Themen Digitalisierung und Industrie 4.0 denken, ist die Hydraulik wahrscheinlich nicht die Anwendung, die Ihnen als erstes einfällt. Aber in der Hydraulik haben sich in den letzten Jahren spannende Möglichkeiten ergeben, die Sie für sich nutzen können.

Durch den Einsatz von elektrischen Sensoren für Druck, Volumenstrom, Temperatur lässt sich die Wartung und Instandhaltung langfristig optimieren und Standzeiten erhöhen. Condition Monitoring erfordert zwar Investitionen, eröffnet aber gleichzeitig viele neue Möglichkeiten. Gerne beraten wir Sie zu diesem Thema und nehmen Sie mit auf den Weg in die Hydraulik 4.0.

Alles aus einer Hand

Als Hydraulik-Spezialist kümmern wir uns natürlich nicht nur um Hydraulikaggregate, sondern auch um einzelne Hydraulik-Baugruppen innerhalb des Aggregats. Zusätzlich projektieren wir für Sie Hydrauliksteuerungen sowie Druckspeicheranlagen/Speicherstationen. Zudem können wir Sie als Bosch Rexroth Vertriebspartner schnellstmöglich mit Ersatzteilen versorgen und unser Hydraulik-Service Team steht bei Störfällen, planmäßigen Wartungen oder Reparaturen 24/7 zur Verfügung.

Was wir tun

  • Aufnahme Ihre Anforderungen bzw. Aufnahme des aktuellen Hydraulikaggregates
  • Projektmanagement
  • Konstruktion Ihres Hydraulikaggregates
    • Hydraulikaggregate Konstruktion in Inventor (3D)
    • Hydraulikschaltpläne in A-CAD
    • E-Pläne in E-Plan
    • E-Steuerung mit SPS und Touchscreen
  • Fertigung der Hydraulikaggregate
    • Spezialisierte Hydrauliker
    • Vorrichter, Rohrbieger
    • Geprüfte Schweißer (WIG, MAG, MIG)
    • Lackierer (Spezial-Lackierungen, Pulverbeschichtung)
  • Technische Abnahme
    • Technische 100 %-Prüfung (SOLL-IST)
    • Probelauf min. 1 Stunde bei 50° C Öltemperatur
    • Prüfprotokoll
  • Dokumentation nach Maschinenrichtlinie 2006/42/EG (digital und auf Papier)
  • Individuelle Auslieferung
    • Inkl. sicherer Transportverpackung (auch Spezialanforderungen)
    • Internationale Transportorganisation möglich
    • Erstellung von Zollpapieren möglich
  • Installation und Inbetriebnahme des Hydraulikaggregates
  • Service- und Wartungskonzepte
  • Bedienerschulung vor Ort
  • Unterstützung beim Service (Wartung und Prüfungen)

Unsere technischen Möglichkeiten

  • Motorleistungen bis 200 kW
  • Fördermenge bis 1000 L/min, höhere Fördermengen auf Anfrage
  • Druck bis 700 bar, höhere Drücke auf Anfrage
  • Tankvolumen bis 4.000 Liter, bis 10.000 Liter auf Anfrage
  • Material: Aluminium, Stahl, Edelstahl - Betriebsmedium: Mineralöl, Bioöl, schwer entflammbares Öl, Lebensmittel zugelassenes Öl
  • Umgebungstemperaturen: von -20 °C bis + 60° C
  • Kompetenz in nationalen und internationalen Richtlinie und Normen, z. B.:
    • EN ISO 4413
    • Maschinenrichtlinie 2006/42/EG
    • Druckgeräterichtlinie
    • Explosionsgeschützte Bereiche (ATEX 2014/34/EU & IEC 60079)
    • TR
    • CSA
    • UL
    • DGUV Information 209-070 -> Sicherheit bei der Hydraulik
    • ...