Pneumatik-Seminare

Wie sich mit dem Besuch einer Pneumatik-Schulung Ihre Betriebskosten senken lassen

Die Pneumatik findet in fast allen Bereichen eine breite Anwendung. Von Industrie über Handel, Schienenverkehr, Luftverkehr, Medizintechnik und Baumaschinen ist die Pneumatik ein wichtiges Arbeitsmedium zum Antrieb und Steuern von Anlagen und Werkzeugen. Die Vorteile der Pneumatik liegen insbesondere in den hohen Geschwindigkeiten und Drehzahlen. Der Nachteil der Pneumatik mit dem Medium Druckluft liegt vor allen Dingen in der teuren Drucklufterzeugung. So entstehen Ihnen zum einen bei der Erzeugung von Druckluft als auch bei Leckagen hohe Energiekosten. Genau hier setzen die Seminare der VOORTMANN-Akademie an, denn Sie befähigen Ihre Facharbeiter, egal ob Sie Berufseinsteiger oder erfahrene Pneumatiker sind effizient mit der Pneumatik umzugehen und Fehler zeitnah zu beheben.

Ihre Spezialistin für Seminare und technische Weiterbildung:
Monika Brenner
Monika Brenner
Spezialistin Seminare & Weiterbildung
Telefon: +49 2835 9233 410
Nachricht schreiben
Neue Artikel:

Pneumatik-Grundlagen

Hier bekommen Sie praxisnah und komprimiert das Grundlagenwissen, welches Sie benötigen, um pneumatische Steuerungen aufzubauen, Fehler systematisch zu beheben und Komponenten fachgerecht einzusetzen.

Pneumatik-Aufbaustufe

Gehen Sie den nächsten Schritt in der Pneumatik, denn in diesem Kurs steht der Aufbau umfangreicher pneumatischer Steuerungen, die Fehleranalyse und das schnelle Aufheben von Störungen im Mittelpunkt.

NEU: Pneumatik für Auszubildende

Wenn Sie oder Ihre Auszubildenden eine Abschlussprüfung zum Industriemechaniker anstreben, unterstützt Sie dieses Seminar durch eine gezielte Prüfungsvorbereitung des ersten Teils der gestreckten Prüfung.

Elektro-Pneumatik

Im Zentrum dieses Seminars stehen für Sie das Planen, das Aufbauen und die Inbetriebnahme von elektropneumatischen Basissteuerungen und das Zusammenwirken von elektrischen und pneumatischen Bauteilen.

Pneumatik für Instandhalter

Hier erhalten Sie, insbesondere als Instandhalter, eine Vertiefung Ihrer steuerungstechnischen Kenntnisse, die Sie brauchen, um im Störungs- oder Wartungsfall schnell und gezielt vorzugehen und so Ihre Stillstandzeiten zu minimieren.

NEU: Maschinensicherheit für Hersteller und Betreiber

Dieses Seminar ist richtig für Sie, wenn Sie die umfangreichen gesetzlichen Vorgaben zum Schutz von Mensch und Umwelt für Maschinenhersteller und Anlagenbetreiber kennenlernen möchten.

NEU: Explosionsschutz

Wenn Sie für die Planung eigensicherer Stromkreise als auch für das Errichten, den Betrieb und die Prüfung elektrischer Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen zuständig sind, vermittelt dieses Seminar Ihnen die notwendigen Kenntnisse.

Pneumatik MODUL-Paket

Im Modul-Paket Pneumatik erhalten Sie drei Seminar-Module zu einem fairen Vorzugspreis, in einem Paket. Somit erhalten Sie eine hervorragende Weiterbildung, um anspruchsvolle pneumatische Steuerungen aufzubauen und Fehler schnell zu beseitigen.

NEU: Modul-Paket Steuerungstechnik

Drei Seminar-Module aus dem Gebiet der Fluidtechnik (Hydraulik und Pneumatik) ergänzt durch den elektrischen Signalsteuerteil - zu einem fairen Vorzugspreis.

Weitere Artikel

Elektropneumatik der besonderen Art. Zumindest für heutige Verhältnisse

Wer baut denn heutzutage noch elektropneumatische Steuerungen ohne SPS? Wir – wenn es der Kunde so wünscht.

Klopf, klopf – wer ist da? Neue Schlagzylinder für einen MVA-Schornstein

Zur mechanischen Reinigung von MVA-Schornsteinen und Kesseln werden Schlagzylinder eingesetzt. Eine sehr verschleißintensive Angelegenheit, die einer besonderen Lösung bedarf.

Pneumatik Grundlagen:Pneumatik Schaltpläne und Symbole auf einen Blick verstehen

Druckluft ist in der Industrie der teuerste Energieträger überhaupt. Darum ist es wichtig Schaltpläne richtig zu lesen.

Maschinensicherheit im Fokus. Seminar für Betreiber und Hersteller

Worauf ist beim Thema Maschinensicherheit zu achten? Welche Anforderungen sind zu erfüllen? In unserer Schulung erfahren Sie es.