Hydraulik- und Pneumatikschulungen bei Ihnen vor Ort

Bleiben Sie trotz Corona auf dem neuesten Stand

Wir möchten Ihnen auch in Zeiten von Corona optimalen Service bieten. Im Bereich der Hydraulik, Pneumatik- und SPS-Schulungen haben wir deshalb ein spezielles Konzept für Inhouse-Seminare entwickelt. Zu den generellen Vorteilen dieser Seminare gesellt sich hier, dass wir Sie von der Planung vorab bis zur Durchführung optimal dabei unterstützen, sämtliche Corona-Schutzmaßnahmen einzuhalten. So ist alles gewährleistet, was wichtig ist: Professionelle Wissensvermittlung rund um die Bedienung hydraulischer bzw. pneumatischer Anlagen und die Gesundheitsprävention Ihrer Mitarbeiter. Arbeitssicherheit hoch zwei sozusagen.

Ihr Spezialist Seminare und Weiterbildung
Holger Hemmie
Holger Hemmie
Spezialist Seminare und Weiterbildung
Telefon: +49 2835 9233 411
Nachricht Schreiben
Mehr zum Thema

Abstand, Hygiene, Alltagsmasken – alle unsere Inhouse-Seminare finden unter Einhaltung der AHA-Regeln bzw. der vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen für Veranstaltungen statt.

Holger Hemmie, Spezialist Seminare und Weiterbildung

Keine Anreise und Übernachtung – plötzlich doppelt vorteilhaft

Der wichtigste Vorteil in Bezug auf Inhouse-Seminare ist kein neuer, aber dafür aktuell umso wichtiger: Ihre Mitarbeiter müssen nicht anreisen, sondern können im gewohnten Arbeitsumfeld bleiben. Das heißt, es gibt kein unnötig erhöhtes Corona-Risiko durch Fremdkontakte. Unsererseits erfolgt die Anreise des Dozenten selbstverständlich im eigenen Firmenfahrzeug. Gegebenenfalls mitgebrachte Übungsstände sind komplett desinfiziert. Die Hydraulik- bzw. Pneumatikseminare finden unter Einhaltung sämtlicher Corona-Vorschriften statt. Falls gewünscht können während der gesamten Schulung Masken getragen werden. Also auch sitzend am Platz trotz gewährleistetem 1,5-m-Sicherheitsabstand. Hier richten wir uns gerne nach Ihren Wünschen.

Für Sie an alles gedacht – von der Planung bis zur Durchführung

Zu unserem Service in Bereich Corona-konformer Hydraulik- und Pneumatikseminare gehört, dass wir Sie bei der Organisation unterstützen. Wir eruieren gemeinsam mit Ihnen die Raumsituation und geben Ihnen gerne Tipps, worauf Ihrerseits bei der Durchführung der Seminare zu achten ist. In der Regel kommt unser Dozent auch gerne vorab bei Ihnen vorbei, um sich ein Bild von der Situation zu machen. Das gilt vor allem, wenn ein Praxisteil an Ihren eigenen Anlagen geplant ist. Bringen wir einen Übungsstand mit, planen wir im Vorfeld gemeinsam mit Ihnen, wo und wie dieser am besten aufgestellt werden kann. Generell muss von Ihnen nichts an technischem Equipment bereitgestellt werden. Es sollte lediglich ein Beameranschluss vorhanden sein.

Inhouse-Seminare bieten wir deutschlandweit zum Fixpreis für maximal 12 Teilnehmer an. Wir finden aber auch immer eine Lösung, wenn es mehr Personen werden. So können Schulungen zum Beispiel in zwei oder drei Gruppen stattfinden.

Holger Hemmie, Spezialist Seminare und Weiterbildung

Nicht zu vergessen: die sonstigen Vorteile von Inhouse-Schulungen

Dass es sich auch abseits des Corona-Themas lohnt, Hydraulik- und Pneumatikschulungen inhouse stattfinden zu lassen, versteht sich von selbst. Falls gewünscht passen wir sowohl Theorie- als auch Praxisteil maßgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse an. Ihre Mitarbeiter bekommen so nicht nur das notwendige allgemeine Hintergrundwissen vermittelt, sondern lernen auch, wie sie ganz konkret bei Ihren Anlagen vor Ort zu jeder Zeit das Richtige tun. Ein wichtiger Aspekt, wenn es darum geht, neben der Arbeitssicherheit auch die Anlagenverfügbarkeit zu erhöhen. Denn wer sich bestens mit der Funktionsweise einer Anlage auskennt, der weiß, wie sich Stillstände vermeiden und Kosten reduzieren lassen. Zum Beispiel, weil er kleinere Reparaturen rechtzeitig selbst durchführen kann, ehe es zu einem Folgeschaden kommt, der einen kompletten Komponentenaustausch nötig macht.


Hier finden Sie alle generellen Informationen zu unserem Schulungsangebot in den Bereichen Hydraulik-, Pneumatik- und SPS.


Es geht auch komplett virtuell

Ergänzend zu unseren deutschlandweiten Präsenzveranstaltungen sind wir gerade dabei, unser Weiterbildungsportfolio um reine Online-Seminare zu erweitern. Entsprechende Angebote gibt es bereits zu den Themen Hydraulik für Einsteiger sowie Auffrischung für zur Prüfung befähigte Personen im Bereich Schlauchleitungen. Weitere Online-Seminare werden in Zukunft folgen. Gerne halten wir Sie hier auf dem Laufenden oder nehmen Anregungen entgegen, zu welchen Themen Online-Seminare gewünscht sind. Sprechen Sie uns an.

Diesen Artikel teilen:


Gerne informieren wir Sie über neue Fachbeiträge zum Thema Weiterbildung. Melden Sie sich einfach zu unserem Newsletter an.

Weitere Artikel

Pneumatik Grundlagen:Pneumatik Schaltpläne und Symbole auf einen Blick verstehen

Druckluft ist in der Industrie der teuerste Energieträger überhaupt. Darum ist es wichtig Schaltpläne richtig zu lesen.

Was eine zur Prüfung befähigte Person Schlauchleitungen wissen muss

Um die verantwortungsvolle Aufgabe einer zur Prüfung befähigten Person übernehmen zu können, bedarf es eines fundierten Wissens.

Drei typische Fehler beim Einsatz von Hydraulikschlauchleitungen

Die Hydraulik spielt in unserer technisierten Welt eine Schlüsselrolle und ein Leben ohne sie ist schwer vorstellbar.

Welche Hydraulik-Schaltzeichen ein Bediener erkennen und verstehen sollte

Hydraulik-Schaltzeichen zu kennen und Schaltpläne zu verstehen, ist für die Instandhaltung und Wartung von Anlagen äußerst wichtig.