Pneumatiksteuerungen für komplexe Einsätze

Jede Anforderung ist anders, aber gemeinsam mit Ihnen, können wir die optimale pneumatische Steuerung entwickeln

Die auf Ihre spezielle Anforderung zugeschnittene Pneumatiksteuerung, das ist unsere Kernkompetenz. Eine Lösung von der Stange, die gibt es in den seltensten Fällen. Durch eine enge Zusammenarbeit mit Ihnen, entstehen individuelle und innovative Lösungen. Unsere jahrelange Erfahrung im Pneumatik-Steuerungsbau, kommt Ihnen dabei zugute.

 

Wo werden Pneumatiksteuerungen eingesetzt?

Eine Pneumatiksteuerung im Schaltschrank eignet sich besonders, wenn Steuerelemente zentralisiert in der Maschine eingesetzt  und somit der Zugriff auf die einzelnen Elemente geschützt werden soll. Bei rauhen Umgebungsbedingungen schützt ein Steuerschrank vor Umwelteinflüssen wie Wasser, Staub und anderen produktionsbedingten Ausschüssen. In Bereichen, wo keine Elektrik, aber Druckluft vorhanden ist, sorgen Pneumatiksteuerungen für den effizienten Einsatz pneumatischer Antriebe.

 

Pneumatiksteuerungen von VOORTMANN - Experte für zahlreiche Branchen

Ein Schüttgutwaggon im Güterverkehr entlädt mit Hilfe einer pneumatischen Steuerung. Ein Verladearm in der Chemieindustrie bewegt sich durch eine Pneumatiksteuerung. Auf einem Förderband werden Kartons angehoben und gedreht.

Das sind nur einige Beispiele vollkommen unterschiedlicher Einsatzbereiche.  Auch in den folgenden Branchen werden unsere Pneumatiksteuerungen seit vielen Jahren eingesetzt: Brauereien, Stahlwerke, Papierwerke, Bäckereien, Tankstellen, Großwäschereien, Reinigungen, KFZ-Betriebe, Lackierereien, Labore, Möbelwerke, Türenwerke, Betonwerke, Gesenkschmieden, Automotive, Lüftungstechnik und viele mehr.

Welche Vorteile bieten Pneumatiksteuerungen?

Durch eine übersichtliche Anordnung und eine kompakte Bauweise, entstehen geringe Installationskosten. Pneumatiksteuerungen sind einsetzbar im ATEX-Bereich, da sie ohne Elektrik steuerbar sind.

 

Elektrotechnik - eine ideale Ergänzung oder Alternative zur Pneumatik

Pneumatische Anforderungen in Kombination mit der Elektrotechnik sind für unsere Experten kein Problem. Hier entwickeln wir für Sie leistungsstarke Lösungen mit einer großen Bandbreite an Hüben, Geschwindigkeiten und Nutzlasten.

Was wir tun 

  • Wir arbeiten unabhängig mit den besten Produkten unterschiedlichster Hersteller
  • Wir liefern Einzel-, Serien-, und Sondersteuerungen
  • Wir erstellen eine umfassende Dokumentation nach Maschinenrichtlinie
  • Wir übernehmen bei Bedarf Installation und Inbetriebnahme der Pneumatiksteuerungen
  • Wir erstellen Pneumatik-Schaltpläne
  • Wir schulen die Bediener, gerne auch vor Ort
  • Wir erstellen individuelle Service- und Wartungskonzepte
  • Wir bauen pneumatische Steuerungen perfekt nach Plan – selbst wenn es den noch gar nicht gibt
Ihr Pneumatik-Spezialist
Yannick Rutert
Yannick Rutert
Pneumatik-Spezialist
Telefon: +49 2835 9233 631
Nachricht schreiben
Strategische Partnerschaft:
Neue Artikel:

Immer schön geradeaus - dank Pneumatiksteuerung

Effizient und wartungsarm den Geradeauslauf von Förderbändern sicherstellen.

Zentral gesteuerte Gasverteilung - eine Lösung mit Zukunft

Gasmischung, Gasverteilung und Durchflussmessung zentral gesteuert – so geht’s.

Klopf, klopf – wer ist da? Neue Schlagzylinder für einen MVA-Schornstein

Zur mechanischen Reinigung von MVA-Schornsteinen und Kesseln werden Schlagzylinder eingesetzt. Eine sehr verschleißintensive Angelegenheit, die einer besonderen Lösung bedarf.

Pneumatik Grundlagen:Pneumatik Schaltpläne und Symbole auf einen Blick verstehen

Druckluft ist in der Industrie der teuerste Energieträger überhaupt. Darum ist es wichtig Schaltpläne richtig zu lesen.

Pneumatische Steuerung perfekt nach Plan – selbst wenn es den noch gar nicht gibt

Angedacht war dieser Artikel ursprünglich als eine Art Hilfestellung für alle, die eine pneumatische Steuerung planen. Motto: Was sind die drei, vier, fünf wichtigsten Punkte, auf die Sie achten sollten? Im Prinzip eine gute Idee, aber bei genauer Betrachtung nicht wirklich zielführend.

Beim Befördern aufgeschnitten - Wie eine pneumatische Drehvorrichtung die Produktivität erhöht

Drehbewegungen von Gegenständen auf Förderbändern werden in der Regel durch das Zusammenspiel unterschiedlich schnell laufender Bänder realisiert. Aber was tun, wenn für ein zweites Band der Platz fehlt?